VerlagPortalBuchshop
Erweiterte Suche
Anmelden
Successio - Zeitschrift für Erbrecht

Verlag / Programm / Zeitschriften / Successio - Zeitschrift für Erbrecht

Drucken

Successio - Zeitschrift für Erbrecht

Successio - Zeitschrift für Erbrecht
Warum eine schweizerische Erbrechtszeitschrift?
Und warum heute? «Erben» bewegt sich zwischen Trauer und stiller Hoffnung, zwischen Sorge, nervenden Konflikten und Aufbruch zu neuen Chancen, zwischen diskreter Zurückhaltung und enormer volkswirtschaftlicher Bedeutung. Alle sind betroffen – auch wer nichts geerbt hat und nichts erben wird, wird unweigerlich zum Erblasser. Eine Zeitschrift ist fokussiertes Forum. Statt verstreuter Beiträge in Festschriften und allgemeinen Publikationen können die Interessierten aus verschiedenen Branchen auf ein konzentriertes erbrechtliches Fachwissen zugreifen. Die familien-(abstammungs-, ehegüter- und vormundschafts-)rechtlichen, die steuer- und vorsorgerechtlichen, nationale und internationale Entwicklungen werden dargestellt. Dass successio eine schweizerische Erbrechts-Zeitschrift ist, bedeutet also weder eine Bindung ans Papier noch an die nationalen Grenzen noch an die «Schubladen» alter universitärer Promotionsordnungen. Beabsichtigt ist auch nicht eine reine Nachlass- und Steuerplanungs- bzw. -optimierungspublikation, sondern ein Gefäss, welches der Vielschichtigkeit emotionaler und wirtschaftlicher Anliegen gerecht wird: Das Erbrecht soll in seinem (im eigentlichen Wortsinne) traditionellen Kontext dargestellt und weitergeführt werden. Dazu sind nicht einseitige Verlautbarungen der Redaktion, sondern ist ein aktiver fachlicher Austausch mit der Leserschaft beabsichtigt, die wir herzlich einladen, ihre Anliegen und Ideen – kritische Statements und ganze Beiträge-einzubringen

Herausgeberkollegium :
Prof. Dr. Margareta Baddeley
Prof. Dr. iur. Peter Breitschmid
Prof. Dr. iur. Paul Eitel
Dr. iur. Harold Grüninger
Prof. Dr. oec. Hans Rainer Künzle
Prof. Dr. iur. Alexandra Jungo
Prof. Dr. iur. Paul-Henri Steinauer
Dr. iur. Benno Studer
Prof. Dr. iur. Thomas Sutter-Somm

Sprache: deutsch, französisch

Erscheinungsweise: 4-mal jährlich

Preise*:
Jahresabonnement: CHF 258.00
Jahresabonnement Mitglieder Verein "successio": CHF 228.00
Jahresabonnement für Studierende: CHF 128.00
Einzelnummer: CHF 67.00

Printplus*:
Jahresabonnement: CHF 293.00
Jahresabonnement Mitglieder Verein "successio": 261.00
Jahresabonnement für Studierende: 145.00

*zzgl. Versandkosten

Bei Fragen zu Konditionen oder Aboservice kontaktieren Sie bitte direkt unseren Zeitschriften Service.

Bestellen/ Aktuelle Ausgabe

successio- Mini-Abo

successio- Mini-Abo

2 Ausgaben zum Kennenlernen. Wenn Sie das Angebot überzeugt, erhalten Sie die Zeitschrift successio automatisch als Jahresabonnement zum Preis von CHF 258.00 beziehungsweise von CHF 128.00 für Studierende für 4 Printausgaben. Andernfalls melden Sie sich spätestens 7 Tage nach Erhalt der 2. Testausgabe. (deutsch/französisch)
Schulthess Verlag
ISBN/ISSN2270000670673
Zeitschrift
CHF78.00
Lieferbar
PrintPlussuccessio (PrintPlu§)

successio (PrintPlu§)

Zeitschrift für Erbrecht / Revue de droit des successions. Nachlassplanung und -abwicklung (deutsch/französisch)
Schulthess Verlag
ISBN/ISSN2270000610594
Zeitschrift (PrintPlus)
CHF293.00
Lieferbar
successio

successio

Zeitschrift für Erbrecht / Revue de droit des successions. Nachlassplanung und -abwicklung (deutsch/französisch)
Schulthess Verlag
ISBN/ISSN2270000454747
Zeitschrift
CHF258.00
Lieferbar
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.