VerlagPortalBuchshop
Erweiterte Suche
Anmelden
Die Stellung der Selbständigerwerbenden im Schweizerischen Sozialversicherungsrecht de lege lata et de lege ferenda

Fachkatalog Recht

Kommentare

Zurück zu...

Verlag / Detail

Drucken

Drucken

Die Stellung der Selbständigerwerbenden im Schweizerischen Sozialversicherungsrecht de lege lata et de lege ferenda

Zürich
2020
528 Seiten
978-3-7255-8098-9
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF89.00
Erscheint im Februar 2020

Weitere Formate des Titels

Die Dissertation ist die erste umfassende und übersichtliche Abhandlung über die Stellung der Selbstständigerwerbenden im schweizerischen Sozialversicherungsrecht. Eingehend wird unter anderem auf die Qualifikation des Erwerbsstatus im Zivil-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht bzw. auf die Differenzierungsproblematik eingegangen, welche sich vor allem bei modernen Arbeitsformen (Internetplattformen) stellt. Der Leser verschafft sich aus einer Hand einen guten Überblick über die aktuellen Probleme, welche die Selbstständigerwerbenden im geltenden Sozialversicherungsrecht betreffen. Da viele Verbesserungen vorgeschlagen werden, richtet sich die Arbeit auch an politisch Interessierte. So werden zum Beispiel ein einheitlicher Erwerbsstatus, die Bestimmung des Erwerbsstatus durch eine Behörde und die Verbesserung der Invaliditätsbemessung postuliert.

Mehr

Details

TitelDie Stellung der Selbständigerwerbenden im Schweizerischen Sozialversicherungsrecht de lege lata et de lege ferenda
ISBN/ISSN978-3-7255-8098-9
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Seiten528 Seiten
PreisCHF89.00
Ort, Datum
Zürich
2020
VerfügbarkeitErscheint im Februar 2020
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.
rabatt-baufachbuch
Profitieren Sie bis 18. Februar 2020 von 20% Rabatt auf ausgewählte Baufachbücher!