VerlagPortalBuchshop
Erweiterte Suche
Anmelden
Rahmenbedingungen und Problemfelder der Kaufuntersuchung beim Pferd in der Schweiz

Fachkatalog Recht

Kommentare

Zurück zu...

Verlag / Detail

Drucken

Drucken

Rahmenbedingungen und Problemfelder der Kaufuntersuchung beim Pferd in der Schweiz

Zürich
2019
140 Seiten
978-3-7255-8061-3
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF59.00
Sofort lieferbar
Vorrätig inZürichBasel

Weitere Formate des Titels

Der Stellenwert des Pferdes und das Umfeld des Pferdehandels haben sich seit der Schaffung des Viehwährschaftsrechts enorm verändert. Das Pferd ist heute Freizeit- und Sportgefährte und die Käuferschaft besteht oft aus Laien. Diesem Wandel trägt das geltende Viehhandelsrecht keinerlei Rechnung. Die Gewährleistungsbestimmungen schaffen zwar Rechtssicherheit, führen aber - insbesondere auf Käuferseite - zu Ungerechtigkeiten im Einzelfall. Hier nimmt die tierärztliche Ankaufsuntersuchung eine wichtige Rolle ein, indem sie ein bedeutendes Instrument für die Kaufentscheidfindung bildet und der Absicherung des Käufers dient. Die vorliegende Dissertation beleuchtet die historisch-rechtliche Entwicklung des Viehwährschaftsrechts sowie die aktuelle Schweizer Rechtslage.

Mehr

Details

TitelRahmenbedingungen und Problemfelder der Kaufuntersuchung beim Pferd in der Schweiz
ISBN/ISSN978-3-7255-8061-3
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Detailwarengruppe Tierschutzrecht
Seiten140 Seiten
PreisCHF59.00
Ort, Datum
Zürich
2019
VerfügbarkeitSofort lieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.