VerlagPortalBuchshop
Erweiterte Suche
Anmelden
Embracing Differences - A Commitment for Minorities and Managing Diversity

Fachkatalog Recht

Kommentare

Zurück zu...

Verlag / Detail

Drucken

Drucken

Embracing Differences - A Commitment for Minorities and Managing Diversity

Wertschätzung des Andersseins - Ein Bekenntnis für Minoritäten und das Organisieren von Diversität (deutsch/englisch)
Zürich
2018
202 Seiten
978-3-7255-7910-5
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF69.00
Lieferbar
Vorrätig inZürich

Weitere Formate des Titels

There are virtually no politically motivated conflicts today that are not affected by disagreements among minorities and majorities. The contributions in this book form a kaleidoscope of views, opinions and scientific reflections. They provide a comprehensive and up-to-date overview of the complexity of the task of minority protection in Switzerland and worldwide.

Es gibt heute kaum einen politisch motivierten Konflikt, der nicht aus Meinungsverschiedenheiten zwischen Minderheiten und Mehrheiten hervorgeht. Das vorliegende Buch ist ein Kaleidoskop von Ansichten, Meinungen und wissenschaftlichen Abhandlungen zum Thema. Das Werk erlaubt einen aktuellen und umfassenden Überblick über die Komplexität des Minderheitenschutzes in der Schweiz und weltweit.

Herausgeber:
Prof. Dr. iur. Daniel Thürer
Dr. phil. Raoul Blindenbacher

Mehr

Details

TitelEmbracing Differences - A Commitment for Minorities and Managing Diversity
UntertitelWertschätzung des Andersseins - Ein Bekenntnis für Minoritäten und das Organisieren von Diversität (deutsch/englisch)
ISBN/ISSN978-3-7255-7910-5
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Seiten202 Seiten
PreisCHF69.00
Ort, Datum
Zürich
2018
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.