VerlagPortalBuchshop
Erweiterte Suche
Anmelden
ZGB (Schweizerisches Zivilgesetzbuch)

Zurück zu...

Verlag / Detail

Drucken

Drucken

ZGB (Schweizerisches Zivilgesetzbuch)

Textausgabe unter Einschluss von ZPO, Nebenerlassen und Übereinkommen, mit Kontextverweisen und Anmerkungen. Herausgegeben von Peter Gauch und Hubert Stöckli, in Zusammenarbeit mit Daniela Gmünder Perrig
52. Auflage
Zürich
2018
1076 Seiten
978-3-7255-7838-2
Buch (PrintPlus)
CHF79.00
Sofort lieferbar
Vorrätig inZürichBasel

Weitere Formate des Titels

Fachinformation

Inhaltsverzeichnis_ZGB

Die seit vielen Jahrzehnten bewährte, unentbehrliche Textausgabe erscheint im August 2018 in 52. Auflage. Auch die neueste Auflage besteht je aus einem separaten Teilband zum ZGB und zum OR sowie aus einem Gesamtband, der ZGB und OR vereint. Neu in den Teilband ZGB und den Gesamtband ZGB/OR wurde die Zivilprozessordnung (ZPO) aufgenommen – im Volltext und (wie ZGB und OR) versehen mit zahlreichen Kontextverweisen.

Wiederum wurde die Textausgabe mit aller Umsicht nachgeführt, um den vielfältigen Neuerungen Rechnung zu tragen und anstehende Änderungen anzuzeigen. Voll integriert wurden unter anderem die revidierten Bestimmungen über den Kindesunterhalt, den Vorsorgeausgleich bei Scheidung und die Adoption. Parallel zum geltenden Recht enthält die Textausgabe neue Bestimmungen namentlich zum Erwachsenenschutzrecht, zum Kindesschutz, zur Beurkundung des Personenstands und zum Grundbuch, aber auch jene zum neuen Handelsregisterrecht, deren Inkrafttreten noch aussteht, aber absehbar ist.

Auch die 52. Auflage der Textausgabe ist ganz auf die Bedürfnisse der Rechtspraxis zugeschnitten und bietet weit mehr als die blosse Wiedergabe von Normen. Dies sind einige ihrer prägenden Vorzüge:

- zahllose Kontextverweise in ZGB, OR und ZPO
- detailliertes Sachregister
- präzise Hinweise auf Gesetzesmaterialien
- verlässliche Vorschau auf künftige Gesetzesänderungen
- thematisch breit gefasste Anhänge mit jenen Nebengesetzen, Staatsverträgen und Verordnungen, die im zivilrechtlichen Alltag im Vordergrund stehen
- kompaktes Format und eine durchdachte, übersichtliche Darstellung
- hervorragendes Preis/Qualitäts-Verhältnis

Stand der Gesetzgebung ist 1. Juli 2018. Die Textausgabe hat eine Laufzeit von zwei Jahren, indem sie schon heute Gesetzesbestimmungen enthält, für die zu erwarten ist, dass sie während dieser Laufzeit in Kraft treten werden.

PrintPlu§: Das gedruckte Buch enthält zusätzlich einen Download für ein E-Book. Nutzen Sie die uneingeschränkten Möglichkeiten eines E-Books auf Ihrem PC, Mac oder Tablet!

Mehr

Details

TitelZGB (Schweizerisches Zivilgesetzbuch)
UntertitelTextausgabe unter Einschluss von ZPO, Nebenerlassen und Übereinkommen, mit Kontextverweisen und Anmerkungen. Herausgegeben von Peter Gauch und Hubert Stöckli, in Zusammenarbeit mit Daniela Gmünder Perrig
ISBN/ISSN978-3-7255-7838-2
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (PrintPlus)
Detailwarengruppe Privatrecht (allgemein)
Seiten1076 Seiten
PreisCHF79.00
Auflage52. Auflage
Ort, Datum
Zürich
2018
VerfügbarkeitSofort lieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.