VerlagPortalBuchshop
Erweiterte Suche
Anmelden
Die Sanierung der Aktiengesellschaft

Zurück zu...

Verlag / Detail

Drucken

Drucken

Die Sanierung der Aktiengesellschaft

Ein Rechtshandbuch für Verwaltungsräte
Zürich
2016
468 Seiten
978-3-7255-7554-1
Buch (Gebunden)
CHF148.00
Sofort lieferbar
Vorrätig inZürich

Fachinformation

Sanierung in der AG

Gerät eine Gesellschaft in die Krise, steht der Verwaltungsrat mehr als sonst im Mittelpunkt. Trotz knapper Liquidität und schwindendem Reinvermögen soll er die Gesellschaft sanieren und den Konkurs abwenden. Das Buch zeigt Wege auf und befasst sich in vier Teilen mit der Sanierung. Im ersten Teil geht es um Grundlagen und Sanierungsmassnahmen. Der zweite Teil handelt von der Sanierungspflicht der Verwaltungsratsmitglieder vor Überschuldung der Gesellschaft. Der dritte Teil stellt die Sanierungspflicht nach Überschuldung dar und der vierte Teil bespricht die Haftung der Verwaltungsratsmitglieder. Das Buch richtet sich an Verwaltungsräte, Juristen, Unternehmensberater und Treuhänder, kurz an alle, die mit notleidenden Gesellschaften zu tun haben.

Autor:
Dr. iur. Oliver Kälin

Mehr

Details

TitelDie Sanierung der Aktiengesellschaft
UntertitelEin Rechtshandbuch für Verwaltungsräte
ISBN/ISSN978-3-7255-7554-1
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Gebunden)
Warengruppe Aktienrecht
Seiten468 Seiten
PreisCHF148.00
Ort, Datum
Zürich
2016
VerfügbarkeitSofort lieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.