VerlagPortalBuchshop
Erweiterte Suche
Anmelden
Demokratie in der Gemeinde

Zurück zu...

Verlag / Detail

Drucken

Drucken

Demokratie in der Gemeinde

Herausforderungen und mögliche Reformen
Zürich
2015
251 Seiten
978-3-7255-7206-9
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF49.00
Lieferbar
Vorrätig inZürich

Weitere Formate des Titels

Ist die Gemeinde eine «Schule der Demokratie»? In der Schweiz übernehmen Bürgerinnen und Bürger Verantwortung für die kommunale Selbstverwaltung und schärfen so den Bürgersinn. Allerdings stellen Leistungsanforderungen und abnehmende Bürgerbeteiligung die Gemeinden vor Herausforderungen – auch und gerade in der Schweiz. Was bedeuten diese Entwicklungen für die Demokratie? Welche Reformen sind nötig?
Aus verschiedenen Perspektiven beleuchten die Beiträge in diesem Band die Lebendigkeit der Gemeindepolitik, Demokratieaspekte von Gemeindefusionen und demokratische Mitwirkungsmöglichkeiten in der Volksschule. Angeregt werden etwa eine Politisierung der Gemeindepolitik, Anpassungen am Milizsystem, kohärentere kantonale Fusionsstrategien oder die Sicherung demokratischer Mitwirkung durch Schulpflegen, Elternräte und Schülerinnen und Schüler.

Mehr

Details

TitelDemokratie in der Gemeinde
UntertitelHerausforderungen und mögliche Reformen
ISBN/ISSN978-3-7255-7206-9
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Seiten251 Seiten
PreisCHF49.00
Ort, Datum
Zürich
2015
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.