VerlagPortalBuchshop
Erweiterte Suche
Anmelden
Unabhängigkeit der Aufsichtsbehörden

Fachkatalog Recht

Kommentare

Zurück zu...

Verlag / Detail

Drucken

Drucken

Unabhängigkeit der Aufsichtsbehörden

Umsetzung am Beispiel der Datenschutzaufsicht des Kantons Zürich
Zürich
2008
44 Seiten
978-3-7255-5742-4
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF38.00
Lieferbar

Weitere Formate des Titels

Eine Voraussetzung für die Effektivität von Aufsichtsbehörden ist deren Unabhängigkeit. Im Bereich des Datenschutzes gelten für die Schweiz verbindliche europarechtliche Rahmenbedingungen, die eine völlige Unabhängigkeit vorschreiben. Die auf Bundes- und Kantonsebene bestehenden gesetzlichen Bestimmungen betreffend die Datenschutzaufsichtsbehörden sind deshalb im Rahmen dieser Vorgaben auszulegen. Dabei ergeben sich zahlreiche praktische Fragestellungen. Der vorliegende Band zeigt am Beispiel des Informations- und Datenschutzgesetzes des Kantons Zürich, wie die europarechtlichen Vorgaben gesetzgeberisch umgesetzt wurden und wie sie in Bezug auf die Funktion und Stellung der oder des Datenschutzbeauftragten anzuwenden sind.

Mehr

Details

TitelUnabhängigkeit der Aufsichtsbehörden
UntertitelUmsetzung am Beispiel der Datenschutzaufsicht des Kantons Zürich
ISBN/ISSN978-3-7255-5742-4
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Warengruppe Datenschutz
Seiten44 Seiten
PreisCHF38.00
Ort, Datum
Zürich
2008
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.