VerlagPortalBuchshop
Erweiterte Suche
Anmelden
Steuerfolgen von Gewinnausschüttungen schweizerischer Kapitalgesellschaften im internationalen Konzernverhältnis

Zurück zu...

Verlag / Detail

Drucken

Drucken

Steuerfolgen von Gewinnausschüttungen schweizerischer Kapitalgesellschaften im internationalen Konzernverhältnis

Zürich
2007
312 Seiten
978-3-7255-5404-1
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF85.00
Lieferbar

Weitere Formate des Titels

Die Arbeit befasst sich mit der Quellensteuerbelastung von Gewinnausschüttungen schweizerischer Kapitalgesellschaften im internationalen Konzernverhältnis. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage der allfälligen Befreiung oder Entlastung von der schweizerischen Verrechnungssteuer, welche sich im internationalen Umfeld grundsätzlich nach den jeweiligen Doppelbesteuerungsabkommen und dem im Verhältnis zu den EG-Mitgliedstaaten anwendbaren Zinsbesteuerungsabkommen richtet. Untersucht werden dabei auch Gewinnausschüttungen, welche die Steuerhoheiten von mehr als zwei Staaten berühren. Solche Erscheinungsformen sind deshalb besonders anspruchsvoll, weil zur Lösung der Frage der Verrechnungssteuerentlastung bloss – wenn überhaupt – bilaterales Staatsvertragsrecht zur Verfügung steht, welches gerade nicht für derartige Konstellationen geschaffen wurde.

Mehr

Details

TitelSteuerfolgen von Gewinnausschüttungen schweizerischer Kapitalgesellschaften im internationalen Konzernverhältnis
ISBN/ISSN978-3-7255-5404-1
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Seiten312 Seiten
PreisCHF85.00
Ort, Datum
Zürich
2007
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.