VerlagPortalBuchshop
Erweiterte Suche
Anmelden
Cultural Property Transfer / Transfert des biens culturels / Trasferimento dei beni culturale / Kulturgütertransfer

Fachkatalog Recht

Kommentare

Zurück zu...

Verlag / Detail

Drucken

Drucken

Cultural Property Transfer / Transfert des biens culturels / Trasferimento dei beni culturale / Kulturgütertransfer

(deutsch/englisch/französisch/italienisch)
Zürich
2005
426 Seiten
978-3-7255-4974-0
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF148.00
Lieferbar

Weitere Formate des Titels

In den letzten Jahrzehnten hat sich der weltweite Handel mit Kulturgütern vervielfacht. Mit den USA, England, Frankreich und Italien gehört die Schweiz zu den weltweit wichtigsten Kunsthandelsplätzen. Am 1. Juni 2005 traten das Bundesgesetz über den internationalen Kulturgütertransfer (Kulturgütertransfergesetz) und die Verordnung über den internationalen Kulturgütertransfer (Kulturgütertransferverordnung) in Kraft. Diese Erlasse regeln zum ersten Mal in der Schweizer Rechtsordnung den Bereich der Einfuhr, Ausfuhr und Übereignung von Kulturgütern. Damit nimmt die Schweiz ihre völkerrechtliche Verpflichtung wahr, die sie mit dem Beitritt zum Übereinkommen über Massnahmen zum Verbot und zur Verhütung der rechtswidrigen Einfuhr, Ausfuhr und Übereignung von Kulturgut der UNESCO vom 14. No-vember 1970 (UNESCO-Konvention 1970) eingegangen ist. Sie bekräftigt gleichzeitig den Grundsatz, dass der Schutz des kulturellen Erbes von grundlegendem kulturpolitischem Inte-resse ist. Dabei geht es einerseits um den Schutz des eigenen Erbes und andererseits um die Respektierung des kulturellen Erbes anderer Staaten. Als Mitglied der internationalen Ge-meinschaft und als bedeutender Kunsthandelsplatz will die Schweiz dort unterstützend mit-wirken, wo der Bestand an Kulturgütern gefährdet ist. Um einen wirksamen Kulturgüterschutz auf nationaler und internationaler Ebene und einen transparenten Austausch zwischen gleichberechtigten Partnern zu garantieren, sind klare Marktregeln und ein abgestimmtes Zusammenwirken dieser Regeln erforderlich. Die vorliegende Publikation enthält die offiziellen Textfassungen der UNESCO-Konvention 1970 in Englisch und Französisch sowie inoffizielle Textfassungen in Deutsch und Italie-nisch; zudem wird eine nichtamtliche englische Übersetzung der offiziellen deutschen, fran-zösischen und italienischen Textfassung des Kulturgütertransfergesetzes und der Kulturgüter-transferverordnung gegenübergestellt. Die den Konventions- und Erlasstexten vorangestellte Einführung wird dem in- und ausländischen Leser den Einstieg in die Materie des internatio-nalen Kulturgütertransfers erleichtern. Die Einführung in das neue Recht wurde bewusst in leicht verständlicher Sprache abgefasst. Eine Kommentierung der UNESCO-Konvention 1970, des Kulturgütertransfergesetzes und der Kulturgütertransferverordnung ist damit nicht beabsichtigt.Dabei verfolgt die Publikation insbesondere vier Ziele: (i) sie soll einen Überblick über die UNESCO-Konvention 1970 in Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch vermitteln; (ii) dem englischsprachigen bzw. ausländischen Praktiker soll der Zugang zu den für den Schwei-zer Kulturbetrieb und Kunsthandel bedeutsamen neuen Bundeserlassen eröffnet werden; (iv) dem in der Schweiz im Kulturbereich und Kunsthandel tätigen Rechtsberater soll ein Hilfs-mittel für die in englischer, französischer, italienischer oder deutscher Sprache erfolgende Zusammenarbeit mit ausländischen Kollegen an die Hand gegeben werden; und schliesslich (iv) soll ein direkter Vergleich der drei amtlichen Textfassungen des Kulturgütertransferge-setzes und der Kulturgütertransferverordnung erleichtert werden.

Mehr

Details

TitelCultural Property Transfer / Transfert des biens culturels / Trasferimento dei beni culturale / Kulturgütertransfer
Untertitel(deutsch/englisch/französisch/italienisch)
ISBN/ISSN978-3-7255-4974-0
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Detailwarengruppe Kunstrecht
Seiten426 Seiten
PreisCHF148.00
Ort, Datum
Zürich
2005
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.
rabatt-baufachbuch
Profitieren Sie bis 18. Februar 2020 von 20% Rabatt auf ausgewählte Baufachbücher!