PortalVerlagBuchshop
Erweiterte Suche
Anmelden
Suchen
EU-Recht

CAS Europarecht 2019 - Internetbasierter Fernlehrgang

Der Fernlehrgang richtet sich an Berufstätige aus den Bereichen Recht,
Wirtschaft und Verwaltung.
Mehr
Nationales Verfahrensrecht

ZPR! Die Kunst des Prozessierens

Pädagogische Hochschule
Die Stiftung juristische Weiterbildung Zürich hat die Förderung der
juristischen Weiterbildung und den Erfahrungsaustausch von
Dozierenden und Praktikern zum Ziel. Die Weiterbildungsveranstaltungen
richten sich an Juristinnen und Juristen aus Justiz,
Anwaltschaft, Verwaltungen und Unternehmen.
13:30 bis 17:30
Mehr

Le salon du livre de Genève

Palexpo SA
Le salon du livre est également le théâtre de nombreuses remises de prix.

Mehr
Sozialversicherungsrecht, Haftpflichtrecht

L'indemnisation du préjudice corporel

Aula des Jeunes-Rives, Espace Louis-Agassiz 1
La Faculté de droit de Neuchâtel et l'Association des avocat-e-s spécialistes FSA responsabilité civile et droit des assurances vous proposent une nouvelle formation continue en droit de la responsabilité civile et en droit des assurances, sociales et privées.
09:00 bis 16:45
Mehr

Le sort de l'enfant dans le droit du divorce

Centre de Formation continue, Rue de Rome 6
La journée s'adresse à juges, greffiers/ères, avocat-e-s, collaborateurs/trices des services sociaux, des services de la protection de la jeunesse et de lenfance, travailleurs/euses sociaux/ales et médiateurs/trices.

09:15 bis 17:00
Mehr
Übrige Steuern

Quellensteuern auf Arbeitseinkommen

HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
Der Kurs richtet sich an Personen, die sich in ihrem Berufsalltag mit den Themen Quellensteuern, Entsendungen, Expatriates, Sozialversicherungen, usw. befassen und ein erweitertes Grundwissen erwerben resp. ihre vorhandenen Kenntnisse vertiefen wollen. Angesprochen sind somit Personen aus den Bereichen HR, Treuhand, Steuerberatung und Steuerverwaltungen. Ebenso eignet sich der Kurs für Lohnbuchhaltungsverantwortliche.
08:30 bis 17:00
Mehr
Banken- und Finanzmarktrecht

Aktuelles zum Kollektivanlagenrecht VI

Lake Side
Seminar
13:30 bis 17:30
Mehr
Staats- und Gemeindesteuer, Direkte Bundessteuer, Übrige Steuern

Verrechnungssteuer und Stempelabgaben

HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
Der Steuerkurs «Verrechnungssteuer und Stempelabgaben» dauert zwei Tage. Er soll den Interessierten einen praxisorientierten, zeitlich konzentrierten Erwerb des Grundwissens für diese zwei Steuern vermitteln und das Verständnis für die Anwendung fördern. Vertieft werden die Kenntnisse durch zahlreiche Fallbeispiele aus der Praxis.

Der eintägige Kurs «Steuerpraktikus» ergänzt den Basiskurs optimal und zeichnet sich durch seine besonders praxisbezoge Ausrichtung aus.
08:30 bis 17:00
Mehr

Datenerhebung im Strassenverkehr: drohender Souveränitätsverlust über die eigenen Daten?

Hotel Schweizerhof
Wo stehen wir in dieser Entwicklung und welche Massnahmen müssen getroffen werden, damit die neue Verkehrsinfrastruktur nicht zu einer umfassenden Überwachungsmaschine wird?
18:00 bis 20:00
Mehr
Rechnungswesen

CAS Finanz- und Rechnungswesen für Juristen

Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Juristinnen und Juristen, mit einigen Jahren Praxis, z.B. aus Anwaltskanzleien und unternehmensinternen Rechtsabteilungen, aus öffentlichen Verwaltungen und Gerichten, aus Ermittlungsbehörden/Staatsanwaltschaften.
Mehr
Banken- und Finanzmarktrecht

FIDLEG/FINIG - Herausforderungen, Pflichten, Gestaltungsmöglichkeiten

SIX ConventionPoint
Die Tagung richtet sich an UnternehmensjuristInnen, RechtsanwältInnen, Justiz, Behörden, Banken, VermögensverwalterInnen, AnlageberaterInnen und alle mit dem FIDLEG und FINIG befassten Personen. Es besteht die Möglichkeit vor der Veranstaltung Fragen an die Referierenden einzureichen.
09:10 bis 17:00
Mehr

L'oit et le droit social en suisse: 100 ans et après?

Université de Genève - Uni Mail
Colloque organisé par le Pôle Berenstein à loccasion du centenaire de lOrganisation internationale du travail.

08:00 bis 20:00
Mehr
Mehrwertsteuer, Direkte Bundessteuer, Staats- und Gemeindesteuer, Übrige Steuern

MWST-Update

Mariott Hotel Zürich
Das MWST-Update ist die ideale Weiterbildung im Mehrwertsteuer-Bereich. Sie aktualisieren und vertiefen Ihr Wissen an einem Tag. Thematisiert werden neue Entwicklungen, die ein Experten-Team für Sie auswertet. Die zentralen Erkenntnisse werden anschaulich präsentiert, dabei legen die Referenten grossen Wert auf Praxisrelevanz. Die Tagung richtet sich an Personen aus der Steuer- und Rechtsberatung, an Fachleute in den Bereichen Treuhand, Finanz-/Rechnungswesen, Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung sowie an all jene, die sich im Berufsalltag mit Mehrwertsteuer-Fragen befassen.
08:30 bis 17:00
Mehr
Obligationenrecht (OR)

Mietzinserhöhung bei Investitionen

Volkshaus Zürich, Stauffacherstrasse 60
Der Kurs richtet sich an LiegenschaftenverwalterInnen,
RechtsberaterInnen, Mitglieder
von Schlichtungsbehörden, RechtsanwältInnen,
Gerichte. Allgemeine mietrechtliche
Kenntnisse werden vorausgesetzt.
09:15 bis 16:30
Mehr
Rechtsinformatik

1. St.Galler Tagung zum Life Science Recht

Au Premier
Die Tagung richtet sich an Juristinnen und Juristen, die in Kanzleien, Unternehmen, Verbänden und Gerichten tätig sind und sich mit dem neuen Heilmittelgesetz und seinen Herausforderungen in der täglichen Praxis auseinandersetzen müssen.
09:15 bis 16:00
Mehr
Zivilgesetzbuch (ZGB)

St.Galler Erbrechtstagung 2019

Zurich Marriott Hotel
Die Tagung ist ein beliebter Treffpunkt für Erfahrungs- und Meinungsaustausch zwischen Referierenden und Teilnehmenden.
09:00 bis 16:50
Mehr
Nationales Verfahrensrecht

Workshop-Tagung zum Zivilprozessrecht: Entwicklungen und Stolpersteine

Hotel Astoria
Die Workshops richten sich an Praktikerinnen und Praktiker des Prozessrechts aus Advokatur, Justiz und Unternehmen.
09:25 bis 16:30
Mehr
Arbeitsrecht übergreifend, Sozialversicherungsrecht

Symposium zum rechtswissenschaftlichen Wirken von Professor Hans-Peter Tschudi

Pro Iure Auditorium, Juristische Fakultät der Universität
Am 16. Mai 2019 findet an der juristischen Fakultät der Universität Basel ein von Prof. Dr. iur. organisiertes Symposium zum Thema "Ein Arbeits- und Sozialversicherungsrechtler mit Weitblick - Symposium zum rechtswissenschaftlichen Wirken von Professor Hans-Peter Tschudi, 1913 ? 2002" statt.
13:20 bis 18:00
Mehr
Haftpflichtrecht

Haftpflichtprozess 2019

Kultur- und Kongresszentrum
Die Veranstaltung richtet sich an Anwältinnen
und Anwälte, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
von Versicherungen sowie Richterinnen und
Richter.
Mehr

Fachtagung: 25 Jahre nahe an den Sozialversicherungen, wo klemmt es? Dauerbrenner Arbeitsmarkt.

Museum für Gestaltung
Die Teilnahme an der Jubiläumstagung ist für alle Gäste kostenlos. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis 6. Mai 2019 gebeten.
13:30 bis 17:30
Mehr
An den Anfang der Liste springen