BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Die vertragliche Allokation rechtlicher Vollzugsrisiken bei privaten Aktienkäufen

Buchshop / RECHT / Detail

Drucken

Drucken

Die vertragliche Allokation rechtlicher Vollzugsrisiken bei privaten Aktienkäufen

Reihe LMW, 3
Zürich
2019
360 Seiten
978-3-7255-8084-2
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF89.00
Sofort lieferbar
Vorrätig inZürichBasel

Weitere Formate des Titels

Titellisten zum Thema

Warengruppe Aktienrecht

Aktienkäufe sind ein wichtiger strategischer Akt für Unternehmen, die einer auf den Hintergrund der Transaktion sorgfältig angepassten rechtlichen Architektur bedürfen.
Mittels doppelperspektivischer Methodik wird gezeigt, dass betriebswirtschaftliche Risikomanagementmodelle einen Beitrag zur vertraglichen Allokation von rechtlichen Vollzugsrisiken leisten können.
Darüber hinaus gibt das Werk zu zahlreichen Weichenstellungen in der Vertragsgestaltung auf die Parteiinteressen abgestimmte, überzeugend argumentierte Handlungsempfehlungen und ist daher auch von praktischer Relevanz.

Mehr

Weitere Buchempfehlungen zum Thema

Art. 660 - 697m OR
Handschin, Lukas (Hrsg.)

Art. 660 - 697m OR

Die Aktiengesellschaft. Rechte und Pflichten der Aktionäre
2., völlig neu bearbeitete Auflage
2020
Schulthess Verlag
ISBN/ISSN978-3-7255-7213-7
Buch (Gebunden)
CHF0.00ca.CHF398.00
Erscheint im April 2020

Details

TitelDie vertragliche Allokation rechtlicher Vollzugsrisiken bei privaten Aktienkäufen
Reihe LMW, 3
ISBN/ISSN978-3-7255-8084-2
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Warengruppe Aktienrecht
Seiten360 Seiten
PreisCHF89.00
Ort, Datum
Zürich
2019
VerfügbarkeitSofort lieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.