BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Die Informationspflichten des Unternehmers im E-Commerce

Buchshop / RECHT / Detail

Drucken

Drucken

Die Informationspflichten des Unternehmers im E-Commerce

Eine rechtsvergleichende Analyse auf rechtstheoretischer und rechtstatsächlicher Grundlage
Zürich
2019
462 Seiten
978-3-7255-7987-7
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF89.00
Lieferbar
Vorrätig inZürich

Weitere Formate des Titels

Der E-Commerce erlebt einen nach wie vor unaufhaltsamen Aufschwung. Die technologischen Neuerungen fordern die beteiligten Akteure heraus, was auch Auswirkungen auf die rechtlichen Rahmenbedingungen zeitigt. Dabei spielen insbesondere Informationspflichten eine wesentliche Rolle, welche in der Schweiz sowie im Ausland regelmässig eine unterschiedlich gelagerte Regulierung erfahren. Diese manifestiert sich durch staatliche oder selbstregulatorische Ansätze, wobei auch Kombinationen denkbar sind.
Die vorliegende Untersuchung analysiert die Informationspflichten des Unternehmers im
E-Commerce. Es handelt sich um eine rechtsvergleichende Analyse der Rechtssysteme in der Schweiz und in Deutschland, welche auf rechtstheoretischer und rechtstatsächlicher Grundlage basiert. Die Analyse umfasst vier Teile und ist in dreizehn Kapitel unterteilt.

Autor:
Dominic Oertly

Mehr

Details

TitelDie Informationspflichten des Unternehmers im E-Commerce
UntertitelEine rechtsvergleichende Analyse auf rechtstheoretischer und rechtstatsächlicher Grundlage
ISBN/ISSN978-3-7255-7987-7
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Seiten462 Seiten
PreisCHF89.00
Ort, Datum
Zürich
2019
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.

Wochentipp

Das Päckchen
CHF28.30
DetailansichtAuf die MerklisteIn den Warenkorb

Das Päckchen

Als er gerade dienstlich in Bern ist, erreicht den Zürcher Bibliothekar Ernst ein offensichtlich irregeleiteter Anruf. Am anderen Ende ...

Mehr