BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Transparenz Schweizer Managementvergütungen

Buchshop / RECHT / Detail

Drucken

Drucken

Transparenz Schweizer Managementvergütungen

Eine empirische Untersuchung zum Einfluss der Corporate Governance auf die CEO-Entschädigung Schweizer Publikumsgesellschaften

Weitere Formate des Titels

Titellisten zum Thema

Warengruppe BWL / VWL
Klassifikation Compliance

Fachinformation

Inhaltsverzeichnis

Mit dem Transparenzgesetz wurden Schweizer Publikumsgesellschaften per 1. Januar 2007 verpflichtet, ihre Managementvergütungen umfassend offen zu legen.
Dies ermöglicht es nun auch für den Schweizer Kapitalmarkt, die Einflussfaktoren der Managementvergütung zu untersuchen.
Besonders interessiert dabei die Frage, ob unternehmensinterne Machtkonzentrationen als Folge schwacher Governance-Strukturen effektiv einen Einfluss auf die CEO-Entschädigung ausüben.
Die Untersuchung von rund drei Vierteln der an der SIX Swiss Exchange kotierten Gesellschaften über den Zeitraum von 2007 bis 2010 bestätigt dies eindeutig.
Eine nachhaltige Vergütungsregulierung sollte folglich nicht nur die Transparenz und die Aktionärsrechte umfassen, sondern ebenso die Struktur des Verwaltungsrates und die CEO-Macht miteinschliessen.
     

Mehr

Details

TitelTransparenz Schweizer Managementvergütungen
UntertitelEine empirische Untersuchung zum Einfluss der Corporate Governance auf die CEO-Entschädigung Schweizer Publikumsgesellschaften
ISBN/ISSN978-3-7255-6826-0
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Warengruppe BWL / VWL
Seiten274 Seiten
PreisCHF78.00
Ort, Datum
Zürich
2013
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.
rabatt-baufachbuch
Profitieren Sie bis 18. Februar 2020 von 20% Rabatt auf ausgewählte Baufachbücher!