BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Die Finanzierung der Energiewende in der Schweiz

Buchshop / RECHT / Detail

Drucken

Drucken

Die Finanzierung der Energiewende in der Schweiz

Bestandsaufnahme, Massnahmen und Investitionsmöglichkeiten
2014
384 Seiten
978-3-03823-856-0
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF35.70
Lieferbar

Weitere Formate des Titels

Titellisten zum Thema

Warengruppe Offen

Bis 2035 soll der durchschnittliche Energieverbrauch pro Person und Jahr in der Schweiz um 35 Prozent gegenüber 2000 gesenkt, ab 2020 soll zudem der Stromverbrauch stabilisiert werden. Das wurde vom Bundesrat entschieden. Wie aber soll die Energiewende finanziert werden? Die Autoren machen innovative Finanzierungsvorschläge, die sich in der Praxis bereits bewährt haben und die für institutionelle Anleger gleichmässige Erträge ermöglichen. Das Buch strukturiert sich in drei Teile. Im ersten Teil wird die Energiewende erklärt, im zweiten werden mögliche Massnahmen zur Umsetzung inkl. Investitionsbedarf und Herausforderungen dargestellt, der dritte Teil handelt von den Investitionsmöglichkeiten. Zusätzlich werden neue Instrumente wie Klimaanleihen oder energieeffiziente Sanierungen, die über Fonds finanziert werden, vorgestellt. Es werden Risiken, Hürden und Hindernisse sowie mögliche Erträge diskutiert.

Mehr

Details

TitelDie Finanzierung der Energiewende in der Schweiz
UntertitelBestandsaufnahme, Massnahmen und Investitionsmöglichkeiten
ISBN/ISSN978-3-03823-856-0
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Warengruppe Offen
Seiten384 Seiten
PreisCHF35.70
Ort, Datum
2014
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.

Wochentipp

Das Päckchen
CHF28.30
DetailansichtAuf die MerklisteIn den Warenkorb

Das Päckchen

Als er gerade dienstlich in Bern ist, erreicht den Zürcher Bibliothekar Ernst ein offensichtlich irregeleiteter Anruf. Am anderen Ende ...

Mehr