BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Energiekompetenz

Zurück zu...

Buchshop / Detail

Drucken

Drucken

Energiekompetenz

Produktiver denken, wirkungsvoller arbeiten, entspannter leben. Eine Anleitung für Vielbeschäftigte, für Kopfarbeit und Management
2005
978-3-86612-030-3
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF23.70
Nicht mehr lieferbar

Weitere Formate des Titels

Titellisten zum Thema

Das neue Buch der Bestseller-Autorin Verena Steiner zu einem topaktuellen Thema: Wie kann man mit den eigenen Kräften klug haushalten und seine Energie optimal nutzen?
Wer kompetent mit seinen Energien umzugehen weiß, kann produktiver denken, wirkungsvoller arbeiten und entspannter leben. Aber mit unserer Energie haushalten wir oft nicht bewusst. Das nötige Wissen für einen kompetenten Umgang fehlt. Was zehrt an unserer Energie? Wie hängen Stimmungsschwankungen und Energie zusammen? Wie beeinflusst der Wochenrhythmus die Leistungsfähigkeit? Und: Wo kann man Energie einsparen und wie neue Energie gewinnen? Energiekompetenz schließt diese Wissenslücke. Das Buch motiviert, auf die energetischen Hochs und Tiefs zu achten und somit die mentale, emotionale und physische Energie optimal zu nutzen. Damit können Anspannung und Stress wirkungsvoll reduziert und produktive und kreative Kräfte freigesetzt werden.

Mehr

Details

TitelEnergiekompetenz
UntertitelProduktiver denken, wirkungsvoller arbeiten, entspannter leben. Eine Anleitung für Vielbeschäftigte, für Kopfarbeit und Management
ISBN/ISSN978-3-86612-030-3
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
PreisCHF23.70
Ort, Datum
2005
VerfügbarkeitNicht mehr lieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.

Wochentipp

Scheinwelten
Jetzt CHFWochentippCHF18.00CHF24.00bisher:CHF24.00Sie sparen:CHF25.00Rabatt:CHF6.00
DetailansichtAuf die MerklisteIn den Warenkorb

Scheinwelten

Melchior Werdenberg fu¿hrt mit neuen Geschichten seine erfundene Autobiographie fort. Manche bezeichnen Fiktives als echt; Werdenberg bezeichnet Echtes als fiktiv....

Mehr