LibrairieEditionPortail
Recherche approfondie
Panier
Liste
Connexion
Norm SIA 118

Retour à...

Librairie / Détail

Imprimer

Imprimer

Norm SIA 118

Allgemeine Bedingungen für Bauarbeiten des Schweizerischen Ingenieur-
1. Auflage
Editeur
Bern
2014
1194 pages
978-3-7272-4525-1
produit digital EPUB / DRM Adobe (E-Book)
CHF250.00
Disponible

Sur le même thème

Catégorie de produits Livres pratiques

Die Norm SIA 118 ist eine Allgemeine Vertragsbedingung und die wohl wichtigste Vertragsgrundlage der schweizerischen Bau-Werkverträge. Sie ist 2013 revidiert und aktualisiert worden. Dieser Kommentar erläutert alle Bestimmungen der Norm und gibt eine Übersicht über die Änderungen gegenüber der Norm SIA 118 (1977/1991). Er stellt die einzelnen Bestimmungen in den Kontext zum schweizerischen Werkvertragsrecht und zeigt die Abweichungen zu den gesetzlichen Regelungen im Obligationenrecht über den Werkvertrag auf. Zudem enthält er hilfreiche Definitionen einzelner Begriffe und eine umfangreiche Kasuistik mit Auszügen aus wichtigen Entscheiden kantonaler Gerichte und des Bundesgerichts. Die Autoren setzen sich dabei durchaus kritisch mit einzelnen Änderungen der Revision und Lehrmeinungen zu einzelnen Bestimmungen auseinander.Der Kommentar richtet sich an Baupraktiker und Juristen.Die Autoren wirkten als Präsident der SIA-Kommission 118 und als Mitglied der SIA-Kommission für Allgemeine Bedingungen Bau (ABB) aktiv bei der Revision mit.

Plus

Détails

TitreNorm SIA 118
Sous-titreAllgemeine Bedingungen für Bauarbeiten des Schweizerischen Ingenieur-
Editeur
ISBN/ISSN978-3-7272-4525-1
LangueAllemand
Type de produit et de reliureproduit digital EPUB / DRM Adobe (E-Book)
Catégorie de produits Livres pratiques
Pages1194 pages
PrixCHF250.00
Edition1. Auflage
Lieu, Date
Bern
2014
DisponibilitéDisponible
Programme de bibliothèqueBibliomaker
Panier(vide)
Votre panier est vide.
Liste
Votre liste est vide.

Recommandation

Et si le cerveau était bête ?
CHF34.10
DescriptionSur la listeDans panier

Et si le cerveau était bête ?

Que faut-il faire, ou ne pas faire, au quotidien et au cours de notre vie ? Quel degré de désorganisation pouvons-nous accepter ? Quelle ...

Plus