BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Der Anwendungsbereich des Schiedsverfahrens in Erbsachen

Zurück zu...

Buchshop / Detail

Drucken

Drucken

Der Anwendungsbereich des Schiedsverfahrens in Erbsachen

Eine Untersuchung der objektiven Schiedsfähigkeit gemäss ZPO und IPRG unter Einbezug des Stiftungs-, Trust- und Familienrechts
Zürich
2018
308 Seiten
978-3-7255-7834-4
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF91.00
Lieferbar
Vorrätig inZürich

Weitere Formate des Titels

Titellisten zum Thema

Detailwarengruppe Erbrecht

Die vorliegende Dissertation vermittelt einen umfassenden Überblick über den sachlichen Anwendungsbereich des Schiedsverfahrens in Erbsachen. Neben einer Vielzahl von Verfahrensgegenständen der streitigen Gerichtsbarkeit, wie z.B. den umstrittenen Pflichtteilsansprüchen der Erben, werden ebenfalls die bislang wenig beachteten Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit, namentlich die Aufsicht über den Willensvollstrecker, auf ihre objektive Schiedsfähigkeit hin untersucht. Komplementiert wird die erbrechtliche Untersuchung einerseits durch Erwägungen zur Zulässigkeit des Schiedsverfahrenswegs in Stiftungs-, Trust- und Familiensachen. Andererseits finden das kontrovers diskutierte Instrument der testamentarischen Schiedsklausel sowie die diesbezüglichen Revisionsbestrebungen auf Bundesebene Berücksichtigung.

Autor:
Lennart Chrobak

Mehr

Details

TitelDer Anwendungsbereich des Schiedsverfahrens in Erbsachen
UntertitelEine Untersuchung der objektiven Schiedsfähigkeit gemäss ZPO und IPRG unter Einbezug des Stiftungs-, Trust- und Familienrechts
ISBN/ISSN978-3-7255-7834-4
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Detailwarengruppe Erbrecht
Seiten308 Seiten
PreisCHF91.00
Ort, Datum
Zürich
2018
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.

Wochentipp

Der grüne Henry
Jetzt CHFWochentippCHF18.80CHF25.00bisher:CHF25.00Sie sparen:CHF24.80Rabatt:CHF6.20
DetailansichtAuf die MerklisteIn den Warenkorb

Der grüne Henry

2019 jährt sich der Geburtstag von Gottfried Keller zum 200. Mal. Das Projekt «Der grüne Henry» versteht sich als Reaktion der Gegenwartskunst auf dieses Ereignis....

Mehr