BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Internationales Privat- und Zivilverfahrensrecht (PrintPlu§)

Zurück zu...

Buchshop / Detail

Drucken

Drucken

Internationales Privat- und Zivilverfahrensrecht (PrintPlu§)

4. Auflage
Zürich
2017
442 Seiten
978-3-7255-7550-3
Buch (PrintPlus)
CHF108.00
Sofort lieferbar
Vorrätig inZürichBasel

Die 4. Auflage des bewährten Lehrbuchs führt umfassend in die Grundlagen des Internationalen Privat- und Zivilverfahrensrecht ein. Die Kapitel zum LugÜ, zum Schweizer IPR-Gesetz und zur dazu erlassenen Rechtsprechung sind auf den neuesten Stand gebracht. Das gilt gleichermassen für bereits abgeschlossene oder laufende Vorhaben zur Revision des IPRG. Schwerpunkte wie bisher: Darstellung der allgemeinen Lehren des Internationalen Privat- und Zivilverfahrensrechts. Methode des IPR und dessen Regelung im geltenden Recht (unter Einschluss von Staatsverträgen, insbesondere des Lugano-Übereinkommens zum Verfahrensrecht). Internationale Zuständigkeit, Verweisung auf das ausländische Recht, Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Entscheide.

PrintPlu§:
Profitieren Sie zusätzlich zum Buch von den uneingeschränkten Möglichkeiten eines E-Books auf Ihrem PC, Mac oder Tablet!

Autoren:

Prof. Dr. iur. Anton K. Schnyder, LL. M.
Dr. iur.  Manuel Liatowitsch, Rechtsanwalt

Mehr

Details

TitelInternationales Privat- und Zivilverfahrensrecht (PrintPlu§)
ISBN/ISSN978-3-7255-7550-3
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (PrintPlus)
Detailwarengruppe IPR / IZPR
Seiten442 Seiten
PreisCHF108.00
Auflage4. Auflage
Ort, Datum
Zürich
2017
AnforderungBuch + E-Book (PDF / DRM Adobe)
VerfügbarkeitSofort lieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.

Wochentipp

Die Schweiz als Ereignis
Jetzt CHFWochentippCHF28.50CHF38.00bisher:CHF38.00Sie sparen:CHF25.00Rabatt:CHF9.50
DetailansichtAuf die MerklisteIn den Warenkorb

Die Schweiz als Ereignis

Eine russische Attentäterin im Grand Hotel Jungfrau, bundesrätliche Geburtstagswünsche an Hitler, ein Atomunfall in Lucens, Picassos Liebe für Basel,...

Mehr