BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Schweizerisches Zivilprozessrecht (PrintPlu§)

Zurück zu...

Buchshop / Detail

Drucken

Drucken

Schweizerisches Zivilprozessrecht (PrintPlu§)

3. Auflage
Zürich
2017
516 Seiten
978-3-7255-7095-9
Buch (PrintPlus)
CHF128.00
Sofort lieferbar
Vorrätig inZürichBasel

Das vorliegende Werk stellt eingehend und systematisch das Schweizerische Zivilprozessrecht dar. Im Vergleich zur Vorauflage wurden insbesondere die nunmehr reichhaltige Rechtsprechung des Bundesgerichts sowie wichtige kantonale Entscheide nachgeführt.
Der Schwerpunkt des Werkes liegt in einer geschlossenen Darstellung der Dogmatik der ZPO, insbesondere auch der umstrittenen, vom Bundesgericht bis anhin noch nicht entschiedenen Streitfragen. Zusätzlich wird anhand ausgewählter kantonaler Erlasse (u.a. Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Luzern und Zürich) die Gerichtsorganisation der Kantone veranschaulicht.
Das Werk richtet sich seiner grundlegenden Natur entsprechend in erster Linie an Studierende, soll aber aufgrund seines Praxisbezugs auch der Anwaltschaft und den Gerichten von Nutzen sein.

PrintPlu§: Profitieren Sie zusätzlich zum Buch von den uneingeschränkten Möglichkeiten eines E-Books auf Ihrem PC, Mac oder Tablet!

Autor:
Prof. Dr. iur. Thomas Sutter-Somm

Mehr

Details

TitelSchweizerisches Zivilprozessrecht (PrintPlu§)
ISBN/ISSN978-3-7255-7095-9
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (PrintPlus)
Detailwarengruppe Zivilprozess
Seiten516 Seiten
PreisCHF128.00
Auflage3. Auflage
Ort, Datum
Zürich
2017
AnforderungBuch + E-Book (PDF / DRM Adobe)
VerfügbarkeitSofort lieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.

Wochentipp

Die Schweiz als Ereignis
Jetzt CHFWochentippCHF28.50CHF38.00bisher:CHF38.00Sie sparen:CHF25.00Rabatt:CHF9.50
DetailansichtAuf die MerklisteIn den Warenkorb

Die Schweiz als Ereignis

Eine russische Attentäterin im Grand Hotel Jungfrau, bundesrätliche Geburtstagswünsche an Hitler, ein Atomunfall in Lucens, Picassos Liebe für Basel,...

Mehr