BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Elemente einer Rechtssetzungslehre

Zurück zu...

Buchshop / Detail

Drucken

Drucken

Elemente einer Rechtssetzungslehre

3. Auflage
Zürich
2013
419 Seiten
978-3-7255-6863-5
Buch (Gebunden)
CHF92.00
Sofort lieferbar
Vorrätig inZürich

Weitere Formate des Titels

Titellisten zum Thema

Klassifikation Studienliteratur aktuell

Das Buch richtet sich an Studierende, dient der Praxis als Anleitung für die Rechtssetzungsarbeit und soll zur Weiterentwicklung der Wissenschaft auf dem Gebiet der Rechtssetzung beitragen. In der Publikation wird untersucht, was Rechtssetzung im modernen Staat leisten kann, und welche Aufgaben andere Staatsfunktionen erfüllen müssen. Das Schwergewicht liegt auf der Darstellung von Methode, Technik und Verfahren der Rechtssetzung. Das richtige Vorgehen ist für die Qualität der Rechtsnormen von grösster Bedeutung. Juristinnen und Juristen soll deshalb das erforderliche Methoden- und Fachwissen vermittelt werden, um Erlassentwürfe in sinnvollen Schritten zu konzipieren und zu redigieren, die Vorgegebenheiten, den rechtlichen Rahmen und die Wirkungen neuer Regelungen ausreichend zu berücksichtigen und Normtexte so auszugestalten, dass sie ihren Funktionen gerecht werden. Das vorliegende Werk befasst sich vorwiegend mit der Rechtssetzung in der Schweiz, berücksichtigt aber auch die ausländische Lehre und Praxis. Die Systematik der 3. Auflage wurde überarbeitet. Die Ausführungen zu den Organen der Rechtssetzung (3. Teil) wurden stark ausgebaut. Neue Abschnitte finden sich im Kapitel über die Qualitätssicherung in der Rechtssetzung, ferner im 3. Teil (Zusammenwirken von Bund und Kantonen, Lobbying, Verwaltungsverordnungen) und im 4. Teil (interkantonale Rechtssetzung). Zudem wird neueren Entwicklungen auf dem Gebiet der Rechtssetzungslehre Rechnung zu tragen (z.B. Verhältnis von Rechtssetzung und „soft law“, Steuerungs-, Governance- und Regulierungstheorien im Rahmen der „Neuen Verwaltungsrechtswissenschaft"). Die systematische Darstellung wird mit vielen Beispielen und Schemata veranschaulicht. Ein detailliertes Sachregister erleichtert es, die Ausführungen zu bestimmten Problemen, die oft unter verschiedenen Aspekten erörtert werden, zu finden.

Autoren:
Prof. Dr. iur. Georg Müller
Prof. Dr. iur. Felix Uhlmann

Mehr

Weitere Buchempfehlungen zum Thema

Welche Aufgaben soll der Staat erfüllen?
Richli, Paul
Richli, Paul; Stüssi, Marcel (Mitarb.)

Welche Aufgaben soll der Staat erfüllen?

Ein Beitrag zur Rechtsetzungslehre im Anschluss an die Politische Philosophie
2009
Stämpfli
ISBN/ISSN978-3-7272-1747-0
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF24.00
Lieferbar
Mehrsprachige Gesetzgebung in der Schweiz. Législation plurilingue en Suisse. Legislazione purilingue in Svizzera. La legislaziun plurilingua en Svizra
Schweizer, Rainer J. (Hrsg.); Borghi, Marco (Hrsg.)

Mehrsprachige Gesetzgebung in der Schweiz. Législation plurilingue en Suisse. Legislazione purilingue in Svizzera. La legislaziun plurilingua en Svizra

Juristisch-linguistische Untersuchungen von mehrsprachigen Rechtstexten des Bundes und der Kantone (deutsch/französisch/italienisch)
2011
Dike Verlag AG, Zürich
ISBN/ISSN978-3-03751-354-5
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF103.00
Lieferbar
Die Rolle von Bund und Kantonen beim Erlass und bei der Umsetzung von Bundesrecht
Uhlmann, Felix (Hrsg.)

Die Rolle von Bund und Kantonen beim Erlass und bei der Umsetzung von Bundesrecht

12. Jahrestagung des Zentrums für Rechtsetzungslehre
2013
Dike Verlag AG, Zürich
ISBN/ISSN978-3-03751-530-3
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF41.00
Lieferbar
Schweizerische Bundesverfassung (BV)
Waldmann, Bernhard (Hrsg.); Belser, Eva Maria (Hrsg.); Epiney, Astrid (Hrsg.)

Schweizerische Bundesverfassung (BV)

2015
Helbing Lichtenhahn Verlag, Basel
ISBN/ISSN978-3-7190-3318-7
Buch (Gebunden)
CHF470.00
Lieferbar
Ministerielle Richtlinien der Gesetzestechnik
Kindermann, H.
Kindermann, H.

Ministerielle Richtlinien der Gesetzestechnik

Vergleichende Untersuchung der Regelungen in der Bundesrepublik Deutschland, in Österreich und der Schweiz
Softcover reprint of the original 1st ed. 1979
2011
Springer Verlag
ISBN/ISSN978-3-642-81380-1
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF76.70
Lieferbar

Details

TitelElemente einer Rechtssetzungslehre
ISBN/ISSN978-3-7255-6863-5
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Gebunden)
Seiten419 Seiten
PreisCHF92.00
Auflage3. Auflage
Ort, Datum
Zürich
2013
VerfügbarkeitSofort lieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.

Wochentipp

Scheinwelten
Jetzt CHFWochentippCHF18.00CHF24.00bisher:CHF24.00Sie sparen:CHF25.00Rabatt:CHF6.00
DetailansichtAuf die MerklisteIn den Warenkorb

Scheinwelten

Melchior Werdenberg fu¿hrt mit neuen Geschichten seine erfundene Autobiographie fort. Manche bezeichnen Fiktives als echt; Werdenberg bezeichnet Echtes als fiktiv....

Mehr