BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Die Grenzen der Gerechtigkeit

Zurück zu...

Buchshop / Detail

Drucken

Drucken

Die Grenzen der Gerechtigkeit

Behinderung, Nationalität und Spezieszugehörigkeit
2. A.
Verlag
2018
599 Seiten
978-3-518-29705-6
Taschenbuch (Kartoniert, Paperback)
CHF40.90
Lieferbar

Weitere Formate des Titels

Titellisten zum Thema

Warengruppe Sachbuch
Detailwarengruppe Geschichte und Politik

Wie steht es um die Bürgerrechte jener, die körperlich oder geistig behindert sind? Wie lassen sich gerechte und menschenwürdige Bedingungen über nationale Grenzen hinweg durchsetzen? Und: Auf welche Weise müssen wir unseren Umgang mit Tieren in unsere Vorstellungen von sozialer Gerechtigkeit einbeziehen? In sowohl kritischer als auch konstruktiver Absicht lotet Martha Nussbaum die Grenzen klassischer Gerechtigkeitstheorien aus, unterzieht politische Prinzipien einer gründlichen Revision und lässt eingefahrene Konzepte der sozialen Kooperation, der Würde und der transnationalen Gerechtigkeit in neuem Licht glänzen. Mittels ihres berühmten Fähigkeitenansatzes entwirft sie eine veritable Utopie globaler Gerechtigkeit.

Mehr

Weitere Buchempfehlungen zum Thema

Behindertengleichstellungsrecht
Schefer, Markus; Hess-Klein, Caroline
Schefer, Markus; Hess-Klein, Caroline

Behindertengleichstellungsrecht

2014
Stämpfli
ISBN/ISSN978-3-7272-3116-2
Buch (Gebunden)
CHF79.00
Lieferbar

Details

TitelDie Grenzen der Gerechtigkeit
UntertitelBehinderung, Nationalität und Spezieszugehörigkeit
Verlag
ISBN/ISSN978-3-518-29705-6
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartTaschenbuch (Kartoniert, Paperback)
Warengruppe Sachbuch
Detailwarengruppe Geschichte und Politik
Seiten599 Seiten
PreisCHF40.90
Auflage2. A.
Ort, Datum
2018
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.