BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Einführung in das italienische Recht

Zurück zu...

Buchshop / Detail

Drucken

Drucken

Einführung in das italienische Recht

Verfassungsrecht, Privatrecht und internationales Privatrecht
3. Auflage
München
2019
400 Seiten
978-3-406-66635-3
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF0.00ca.CHF42.90
Noch nicht erschienen

Weitere Formate des Titels

Titellisten zum Thema

Klassifikation Studienliteratur aktuell

Mit der zunehmenden Internationalisierung der rechtlichen Beziehungen wird die Kenntnis ausländischer Rechtsordnungen immer unverzichtbarer. Der vorliegende Band gibt einen anschaulichen Überblick zu den wesentlichen Teilgebieten des italienischen Rechts, die vor allem aufgrund der vielfältigen nachbarschaftlichen Beziehungen zwischen Italien und Deutschland (sei es im Wirtschaftsrecht, Sachenrecht, Familien- oder Erbrecht) auch für den deutschen Juristen von besonderem Interesse sind. Behandelt werden neben staatsrechtlichen Grundlagen die in Italien geltenden Rechtsquellen sowie eingehend das italienische Privatrecht einschliesslich der Grundzüge der international-privatrechtlichen Kollisionsregeln. Gerade die Behandlung der Kollisionsregeln macht das Buch für Studierende und Referendare mit Ausbildungsschwerpunkt internationales Privatrecht besonders interessant.

Mehr

Details

TitelEinführung in das italienische Recht
UntertitelVerfassungsrecht, Privatrecht und internationales Privatrecht
ISBN/ISSN978-3-406-66635-3
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Seiten400 Seiten
PreisCHF0.00ca.CHF42.90
Auflage3. Auflage
Ort, Datum
München
2019
VerfügbarkeitNoch nicht erschienen
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.

Wochentipp

Zürcher Hausberge
Jetzt CHFWochentippCHF22.40CHF29.90bisher:CHF29.90Sie sparen:CHF25.10Rabatt:CHF7.50
DetailansichtAuf die MerklisteIn den Warenkorb

Zürcher Hausberge

Als »Zürcher Hausberge« gelten hier Gipfel, die sich von Zürich aus mit öffentlichen Verkehrsmitteln in einem Tag erwandern lassen. Neben bekannten wie Säntis,...

Mehr