BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Recht im digitalen Zeitalter

Zurück zu...

Buchshop / Detail

Drucken

Drucken

Recht im digitalen Zeitalter

Festgabe Schweizerischer Juristentag 2015 in St. Gallen
Zürich/St.Gallen
2015
795 Seiten
978-3-03751-708-6
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF148.00
Lieferbar
Vorrätig inZürich

Weitere Formate des Titels

Titellisten zum Thema

Warengruppe Festschriften
Detailwarengruppe Medienrecht

Dem Schweizerischen Juristenverein kommt das Verdienst zu, seit über 150 Jahren mit dem jährlich stattfindenden Juristentag aktuelle juristische Fragestellungen von grundlegender Bedeutung aufzugreifen und zu vertiefen. Wird der Juristentag in einer Universitätsstadt durchgeführt, so gehört es zur schönen Tradition, dass die jeweilige juristische Fakultät als Willkommensgruss eine Festschrift überreicht. Die vergleichsweise junge Rechtswissenschaftliche Abteilung der Universität St. Gallen wünscht dem Juristenverein, dass die älteste Bücherstadt der Schweiz der richtige Ort sei, um die Herausforderungen der Digitalisierung für das Recht in anregender Atmosphäre zu diskutieren. Im Versuch der Regelung von Lebenssachverhalten formt das Recht seit jeher Institute aus, von denen es wiederum rückkoppelnd beeinflusst wird. Nicht unvermutet verändert das Recht daher die sich durch Digitalisierung kontinuierlich transformierende Realität, kann sich selbst der Digitalisierung aber auch nicht entziehen. Die Digitalisierung verändert dabei nicht nur die Formen des Rechtsverkehrs, sondern die Substanz des Rechts an sich. Betroffen von Digitalisierungsvorgängen sind damit neben dem materiellen Recht und dem Verfahrensrecht auch die Arbeit des Rechtsforschers und Rechtspraktikers sowie die rechtswissenschaftliche Ausbildung. Als Lebensvorgang perforiert und überwindet die Digitalisierung dogmatische Grenzen, was die aus verschiedensten Rechtsgebieten stammenden Beiträge dieser Festschrift deutlich veranschaulichen. Gleichsam stehen diese Beiträge auch für die Diversität der Dozierenden der Rechtswissenschaftlichen Abteilung der Universität St. Gallen und die Vielfalt ihrer Forschungsfragen.

Mehr

Weitere Buchempfehlungen zum Thema

Big Data und Datenschutz - Gegenseitige Herausforderungen
Weber, Rolf H. (Hrsg.); Thouvenin, Florent (Hrsg.)

Big Data und Datenschutz - Gegenseitige Herausforderungen

2014
Schulthess Verlag
ISBN/ISSN978-3-7255-7024-9
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF64.00
Lieferbar
Social Media und Recht für Unternehmen
Staffelbach, Oliver (Hrsg.); Keller, Claudia (Hrsg.)

Social Media und Recht für Unternehmen

2015
Schulthess Verlag
ISBN/ISSN978-3-7255-6958-8
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF79.00
Lieferbar
Rechtliche Herausforderungen durch webbasierte und mobile Zahlungssysteme
Weber, Rolf H. (Hrsg.); Thouvenin, Florent (Hrsg.)

Rechtliche Herausforderungen durch webbasierte und mobile Zahlungssysteme

2015
Schulthess Verlag
ISBN/ISSN978-3-7255-7217-5
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF82.00
Lieferbar
ZSR Band 134 (2015) II - Schweizerischer Juristentag 2015 / Congrès de la Société suisse des Juristes 2015
Burri, Mira; Bechtold, Stefan; Werra, Jacques de
Burri, Mira; Bechtold, Stefan; Werra, Jacques de

ZSR Band 134 (2015) II - Schweizerischer Juristentag 2015 / Congrès de la Société suisse des Juristes 2015

Rechtsfragen im digitalen Zeitalter / Questions juridiques à l'ère du numérique
2015
Helbing & Lichtenhahn
ISBN/ISSN978-3-7190-3708-6
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF78.00
Lieferbar

Details

TitelRecht im digitalen Zeitalter
UntertitelFestgabe Schweizerischer Juristentag 2015 in St. Gallen
ISBN/ISSN978-3-03751-708-6
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Warengruppe Festschriften
Detailwarengruppe Medienrecht
Seiten795 Seiten
PreisCHF148.00
Ort, Datum
Zürich/St.Gallen
2015
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.

Wochentipp

1 Kilo Kultur
Jetzt CHFWochentippCHF27.70CHF36.90bisher:CHF36.90Sie sparen:CHF25.00Rabatt:CHF9.20
DetailansichtAuf die MerklisteIn den Warenkorb

1 Kilo Kultur

Wie schwer wiegt Allgemeinbildung? Ziemlich schwer, denn sie erleichtert Schule, Studium, Beruf, Flirt und Smalltalk, und sie wiegt jetzt genau 1 Kilo....

Mehr