BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden
Moralische Vorwürfe

Zurück zu...

Buchshop / Detail

Drucken

Drucken

Moralische Vorwürfe

2017
210 Seiten
2244013718844
Digitale Produkte EPUB / Soft DRM (E-Book)
CHF99.90
Lieferbar

Vorwürfe sind ein wichtiger Bestandteil unseres moralischen Alltags und spielen zentrale Rollen in grundlegenden philosophischen Diskussionen wie etwa um die Natur moralischer Verantwortung.
In dieser Studie wird untersucht, was Vorwürfe sind, wer ein angemessenes Ziel von Vorwürfen ist, wer in der richtigen Position ist, Vorwürfe zu machen und ob wir aufhören sollten, einander unsere Vergehen vorzuwerfen. Abschliessend wird eine Theorie über das Verhältnis von moralischer Verantwortung und Vorwürfen entwickelt und verteidigt.
Moralische Vorwürfe ist die erste umfassende deutschsprachige Studie zu diesem Thema.
Leonhard Menges, Universität zu Lübeck.

Mehr

Details

TitelMoralische Vorwürfe
ISBN/ISSN2244013718844
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartDigitale Produkte EPUB / Soft DRM (E-Book)
Detailwarengruppe Philosophie
Seiten210 Seiten
PreisCHF99.90
Ort, Datum
2017
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.

Wochentipp

Endlich Wein verstehen
Jetzt CHFWochentippCHF19.60CHF26.20bisher:CHF26.20Sie sparen:CHF25.20Rabatt:CHF6.60
DetailansichtAuf die MerklisteIn den Warenkorb

Endlich Wein verstehen

Die Weinwelt umgibt ein Hauch von Exklusivität und Unnahbarkeit. Jahrgänge, Klassifikationen, Herkunftsbezeichnungen, Reblagen, Appellationen ...

Mehr