BuchshopVerlagPortal
Erweiterte Suche
Warenkorb
Merkliste
Anmelden

Über 9'000 juristische Titel finden Sie in unserem Online-Shop plus
11 Mio. Bücher aus der Allgemeinen Literatur und 400'000 E-Books.

Buchshop

 

 

 

TEXTO-Aktion

Sichern Sie sich jetzt 25% Rabatt auf die neuen TEXTO-Ausgaben.

Profitieren Sie bis 16. Februar von dieser Aktion!
 

Berufliche Vorsorge

Ab Ende Oktober 2019 ist die 3. Auflage der beruflichen Vorsorge von Hans-Ulrich Stauffer lieferbar. Das Standardwerk enthält eine zusammenhängende Darstellung des Rechts zur beruflichen Vorsorge.

 

 

 

Berner Kommentar

Der Berner Kommentar ist einer der grossen Kommentare zum Schweizer Privatrecht und wird regelmässig aktualisiert. Im Schulthess Fachkatalog finden Sie eine Übersicht über alle lieferbaren Bände des Berner Kommentars zum ZGB und OR.

 

Steuerrecht 2020

Die bewährte und kompakte Sammlung zum Steuerrecht von Pascal Hinny erscheint in Kürze und beinhaltet alle relevanten Gesetze des schweizerischen Steuerrechts, Abkommen, Auszüge aus weiteren Bundeserlassen sowie die 100 wichtigsten Kreisschreiben, Rundschreiben und Merkblätter.

 

 

 

Rechtssprechung zum AVIG

Ab sofort ist die 5. Auflage zur Rechtsprechung des Bundesgerichts zum AVIG von Barbara Kupfer Bucher lieferbar. Der Band fasst die wichtigste anwendbare und neue Rechtsprechung des Bundesgerichts zusammen und enthält weit mehr als 1000 Bundesgerichtsentscheide zum AVIG.

 

Bankenrecht

Mit verschiedenen Themengebieten wie u.a. das Grundpfandrecht, Bankgeheimnis und Solidarkonten bietet das Handbuch einen Überblick über das gesamte Bankrecht. Zudem gewährt es Einblicke in jüngere Entwicklungen im Steuerbereich und behandelt Fragen der grenzüberschreitenden Erbringung von Finanzdienstleistungen.

 

 

 

Die Miete

Ab sofort ist die 5. Auflage des Zürcher Kommentars Die Miete von Peter Higi, Anton Bühlmann und Christoph Wildisen lieferbar. Dieser Band umfasst die Vorbemerkungen zum 8. Titel (Art. 253–273c OR) sowie die Kommentierung der Art. 253–265 OR.

 

Rechtsphilisophie

Dieses Werk befasst sich zum einen mit der Bestimmung des Phänomens Recht und zum anderen mit den Kriterien des Richtigen. Beide Problemkreise sind bei der Normsetzung durch den Gesetzgeber unabdingbar und werden durch die Autoren unter Berücksichtigung des aktuellen Diskussionsstands beantwortet.

 

 

Rechtsprechung Berufliche Vorsorge

Die Rechtsprechung des Bundes-gerichts zur beruflichen Vorsorge von Hans-Ulrich Stauffer stellt in geraffter Form die Rechtsprechung des Bundesgerichts zum gesamten Bereich der beruflichen Vorsorge dar. Die Neuauflage ist damit eine unerlässliche Orientierungshilfe im Meer der im Internet zugänglichen Einzelfälle.

 

KI im Unternehmen

Die Autorin setzt sich in diesem Werk mit der Künstlichen Intelligenz auseinander und zeigt auf, wie sie unser Leben beeinflusst und mit welchen Konsequenzen zu rechnen ist. Dieses Werk ist unabdingbar um die Auswirkungen der Künstlichen Intelligenz zu verstehen und entsprechend den Nutzen daraus eruieren zu können.

 

 

 

Textsammlung

In der ersten gebundenen Gesamtübersicht zum Justizvollzugsrecht werden alle relevanten völkerrechtlichen Regelungen systematisch aufgearbeitet und erschlossen.
 

Wörterbuch

In diesem Werk wurden zwei bewährte Wörterbücher zusammengeführt, komplett überarbeitet und mit neuen Fachbegriffen ergänzt. Damit ist es das derzeit umfassendste Wörterbuch zur französischen Fachsprache Recht, Wirtschaft und Politik und ist somit unabdingbar für den deutsch-französischen Arbeitsalltag.

 
 

In 7. Auflage

Neue Rechnungsgrundlagen des Bundesamtes für Sozial-
versicherungen haben eine Neuauflage der Barwerttafeln und Berechnungsprogramme notwendig gemacht. Die 7. Auflage ist soeben erschienen und bietet Ihnen u.a. eine Software, mit der Tag genau kapitalisiert werden kann.

 

Basler Kommentar

Der Basler Kommentar «ZGB I» in 6. Auflage berücksichtigt die Revisionen der letzten Jahre sowie die demnächst in Kraft tretenden Änderungen. Zudem ist die zahlreiche Rechtsprechung und Literatur in den übrigen Rechtsgebieten auf den letzten Stand gebracht worden.

 

 

 

actuel Nr. 1/2020

Recht, Wirtschaft, Steuern November 2019. Der komplette Überblick über die aktuellen juristischen Neuerscheinungen.

 

StGB/JStG

Der bewährte Kommentar erscheint bereits in 20. Auflage und enthält Kommentare zu sämtlichen Normen des Strafgesetzbuchs und des Jugendstrafgesetzes sowie zu weiteren Straftatbeständen.

 

 

 

Für das Studium

Der Fachkatalog für das Jus-Studium versammelt die relevante Literatur, geordnet nach Fachgebieten. Ausserdem finden Sie eine Übersicht über die Gesetzessammlungen, digitale Produkte, Repetitorien, Fälle und Übungen. Der Fachkatalog Studium wird ständig aktualisiert.

 

Wochenhit

Richard Reich schreibt seit 2013 Kurzgeschichten für die Schweizer LandLiebe. Eines haben die Texte dabei stets gemeinsam: Es sind berührende Landgeschichten. Sie handeln vom überschaubaren Dorfleben,...

Diese Woche mit 25% Rabatt!

 

 

Schnellsuche

11 Millionen Bücher und 400'000 E-Books - die allgemeine Suche erlaubt eine umfassende Recherche. Verfeinern Sie mit der "Erweiterte Suche" Ihre Abfrage.

Anmelden

Neu registrieren?Passwort vergessen?

Fachkatalog Recht

Die grösste Buchhandlung zum Schweizer Recht. Mehrere tausend Titel sind direkt lieferbar. Ob das Standardwerk zum Obligationenrecht oder die Neuerscheinung zu einem exotischen Rechtsgebiet, ob aktueller Grosskommentar oder Repetitorium - in unserem Fachkatalog Recht finden Sie alle lieferbaren Werke zum Schweizer Recht. Ein Grossteil unserer Titel haben wir in unserem Lager direkt vorrätig. In unserem Online-Shop finden Sie auch zahlreiche juristiche Fachbücher von ausländischen Verlagen.

Gesetzesausgaben

Jedes Jahr erscheinen eine Vielzahl an Gesetzesausgaben und Gesetzessammlungen, daneben auch amtliche Gesetzesausgaben des Bundes und der Kantone. Ob zum ZGB/OR, zum Öffentlichen Recht, Sozialversicherungsrecht oder zum Gerichtsorganisationsgesetz des Kantons - wenn sie die passendes Gesetzesausgabe kaufen möchten, erhalten Sie hier den umfassenden Überblick.

Neuheiten

Die juristischen Neuheiten im Überblick. Wir bieten Ihnen zwei Möglichkeiten zur Recherche an: Die juristischen Neuheiten, sortiert nach Erscheinungsmonat. Die juristischen Neuheiten der letzten sechs Monate, sortiert nach Rechtsgebiet.

Kalender

Die nächsten Termine aus dem Veranstaltungskalender
TextVom Vertrieb der kollektiven Kapitalanlage (KAG) bis zum Angebot von Finanzprodukten (FIDLEG), Teil 1
27.01.2020
TextDiese Veranstaltung richtet sich an Personen, die sich mit dem Thema Digitalisierung im Gesundheitsrecht befassen.
29.01.2020
TextDie Tagung richtet sich an Wissenschaft und Praxis, an StifterInnen sowie Vertreter-Innen von Stiftungen, Kanzleien, Banken, Treuhandgesellschaften, Aufsichtsbehörden, Politik und Wirtschaft. Sie möchte eine Plattform bieten, welche Wissenschaft und Praxis in einem zielgerichteten, aber auch visionären Dialog vereint.
30.01.2020
TextDie Tagung richtet sich an Personen, die sich für Themen rund um Private Equity interessieren.
30.01.2020
TextEs erwartet Sie eine vielfältige Tagung zum Thema "Lohn, Gesamtarbeitsverträge, Sozialplan, Mitwirkung, Entsendung und ein Bündel prozessrechtlicher Fragen".

Die schon zur Tradition gewordene Basler Arbeitsrechtstagung ist eine Weiterbildungsveranstaltung der Juristischen Fakultät Basel, die unter dem Titel Recht aktuell stattfindet.
Sie richtet sich an Juristinnen und Juristen, die sich in ihrer Praxis (Gerichte, Advokatur, Verwaltung, Beratungsstellen, Unternehmen, Verbände, paritätische und tripartite Kommissionen, Personalabteilungen usw.) mit arbeitsrechtlichen Fragen auseinandersetzen. Ausdrücklich
angesprochen sind auch Fachleute aus anderen Gebieten, namentlich aus dem Bereich Human Ressource Management
31.01.2020
TextDie Veranstaltung richtet sich an Personen, die sich für das Zivilprozessrecht interessieren.
31.01.2020
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.
kontakt
Wir stehen Ihnen gerne für Ihre Fragen und Wünsche zur Verfügung.
7365727669636540736368756C74686573732E636F6D7365727669636540736368756C74686573732E636F6D
Tel.: +41 (0)44 200 29 29
Fax: +41 (0)44 200 29 28

Die Öffnungszeiten unserer Buchhandlungen finden Sie hier.