baufachbuch.ch
Erweiterte Suche
Anmelden
Kybernetisches Bauprojektmanagement

Fachkatalog Recht

Kommentare

Zurück zu...

baufachbuch.ch / Detail

Drucken

Drucken

Kybernetisches Bauprojektmanagement

Gestaltung lebensfähiger Baustrukturen auf Grundlage des Viable System Models
2. Auflage
2015
188 Seiten
978-3-7392-0162-7
Buch (Kartoniert, Paperback)
CHF43.60
Innerhalb wenigen Wochen lieferbar

Weitere Formate des Titels

Titellisten zum Thema

Detailwarengruppe Technik

"Alles ist mit allem Verbunden" Was früher ein abstraktes Denkmodel war, ist durch die Vernetzung und die damit zunehmende Komplexität real geworden. Christoph Keese schreibt in seinem richtungsweisenden Bestseller "Silicon Valley" von 2014 über die Bedeutung der Kybernetik als Leitwissenschaft der digitalen Zukunft. "Es geht um die »Vorhersage des Unvorhersehbaren« mithilfe des flüchtigen Guts Information, das »weder Materie noch Energie« ist."
"Hochkomplexe Zusammenhängen können durch Algorithmen richtig zeigen, was in ihnen steckt. Sie können somit Millionen von Rückkopplungsschleifen bilden, welche die Wirklichkeit beobachten, auswerten und dann wieder beeinflussen, um bessere Ergebnisse zu erzielen."
Solide Grundlagen der wirksamen systemisch-kybernetischen Organisationsgestaltung sind ausführlicher Bestandteil dieses Buches. So werden das Viable System Model als kybernetisches Referenz- und Analyse-Model und die Regelkreistheorie detailliert inhaltlich und visuell mitells vieler Grafiken beschrieben. Der Bogen zur Praxis wird durch Anekdoten, sowie Beispiele gespannt. Jedes Kapitel schließt mit einer Zusammenfassung der Erkenntnisse für Schnellleser.
Stimmen zum Buch:
Dr. Otto Greiner (Präsident der EFCC): Ihr Werk ist eine sehr kompakte Darstellung des baukybernetischen Managements, die bisher der Fachliteratur lange fehlte.
Dr. Ulrich Wollf (Uni Weimar/ GPM): Wer glaubt mit dem von Michael Frahm vorgelegen Buch eine leicht erschließbare Lektüre vor sich zu haben, sieht sich bald getäuscht, es ist echt harte Kost. Allen theoretisch interessierten Lesern, kann das Buch als Lektüre empfohlen werden.
Peter Steffek (CEO der KTC-Karlsruhe Technology Consulting): Wir sind selbst seit vielen Jahren im Bereich Lean Construction unterwegs und helfen unseren Kunden bei einem stabilen Produktionsprozess. Durch dieses Buch und den intensiven Austausch mit dem Autor haben wir initialen Kontakt zum Kybernetischen Management (VSM) bekommen. Der Autor versteht es eine abstraktes Modell schlüssig und bildlich darzustellen uns zeigt nebenbei auf warum das Last Planer System funktioniert.
Das Buch hat uns soweit inspiriert, dass wir 2016 unserer eigene Organisationsstruktur transformiert haben und am Viable System Model (VSM) ausgerichtet haben. Ein tolles Sachbuch, das den Horizont erweitert.
Eine absolute Kaufempfehlung.

Mehr

Details

TitelKybernetisches Bauprojektmanagement
UntertitelGestaltung lebensfähiger Baustrukturen auf Grundlage des Viable System Models
ISBN/ISSN978-3-7392-0162-7
SpracheDeutsch
Produkt- und EinbandartBuch (Kartoniert, Paperback)
Detailwarengruppe Technik
Seiten188 Seiten
PreisCHF43.60
Auflage2. Auflage
Ort, Datum
2015
VerfügbarkeitInnerhalb wenigen Wochen lieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.

TEXTO-Aktion

TEXTO-Aktion
Profitieren Sie bis 16. Februar 2020 von 25% Rabatt auf die Neuerscheinungen der TEXTO-Reihe!