baufachbuch.ch
Erweiterte Suche
Anmelden
Pedestrian Zones

Zurück zu...

baufachbuch.ch / Detail

Drucken

Drucken

Pedestrian Zones

Car-Free Urban Spaces
2015
248 Seiten
978-3-03768-190-9
Buch (Gebunden)
CHF62.90
Lieferbar

Weitere Formate des Titels

Titellisten zum Thema

Für Aufsehen sorgte 2009 der Plan des New Yorker Bürgermeisters Michael Bloomberg, Teile des Broadways einschließlich des Times Squares zur Fußgängerzone zu erklären. Bereiche in denen Fußgänger Vorrang vor allen anderen Verkehrsteilnehmern haben sind bereits seit den 1950er Jahren zu einem beliebten und für die Raumplanung immer relevanteren Bestandteil des modernen Stadtlebens geworden. Sie steigern nicht nur die Lebensqualität für die Bewohner, sondern stellen auch einen immer wichtigeren Standortfaktor dar.Generell lassen sich zwei Arten der Fußgängerzonen unterscheiden: Die eine dient primär einer alternativen und natürlich autofreien Wegeführung, die andere hingegen vor allem dem Shopping und Entertainment - sowohl als verkehrsfreie Einkaufsstraße als auch als offene Fußgängerbereiche innerhalb von Einkaufszentren. Dieser Band präsentiert anhand ausgewählter Projekte die immense Funktions- und Gestaltungsvielfalt dieser populären Stadträume.

Mehr

Details

TitelPedestrian Zones
UntertitelCar-Free Urban Spaces
ISBN/ISSN978-3-03768-190-9
SpracheEnglisch
Produkt- und EinbandartBuch (Gebunden)
Seiten248 Seiten
PreisCHF62.90
Ort, Datum
2015
VerfügbarkeitLieferbar
BibliotheksoftwareBibliomaker
Warenkorb(leer)
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
Merkliste
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.