PortalVerlagBuchshop
Erweiterte Suche
Anmelden

Schulthess
Das Unternehmen für juristische Publikationen in der Schweiz

Portal

Neuheiten

indicator

Giroud, Roger

SchKG

Schemen und Abläufe

Die Schemen und Abläufe decken die in der Praxis wesentlichen SchKG-Verfahren ab:
• SchKG-Beschwerde
• Ordentliches Einleitungsverfahren
• Betreibung auf Pfändung
•...

ISBN: 978-3-7255-7121-5

2014, Schulthess Verlag

Buch, Kartoniert, Paperback

Sofort lieferbar

CHF48.00
Hofer, Sibylle

Zivilrechtliche Ansprüche

Handbuch für Praxis und Studium

Im Zentrum zivilrechtlicher Fallbearbeitungen steht die Frage nach möglichen Ansprüchen. Diesem wichtigen Gesichtspunkt tragen Lehrbücher und Kommentare höchstens am Rande Rechnung. Anders das neue Werk:...

ISBN: 978-3-7190-3481-8

2014, Helbing Lichtenhahn ...

Buch, Gebunden

Sofort lieferbar

CHF128.00
Wolf, Stephan; Eggel, Martin

Art. 602-619 ZGB. Die Teilung der ...

Berner Kommentar

Die letzte Bearbeitung des Erbteilungsrechts im Berner Kommentar ist auf der Grundlage der von Peter Tuor stammenden Erstauflage durch Vito Picenoni geschaffen worden und im Jahre 1964 erschienen....

ISBN: 978-3-7272-3374-6

2014, Stämpfli

Buch, Gebunden

Sofort lieferbar

CHF248.00
Vischer, Frank; Müller, Roland

Der Arbeitsvertrag

(Studien-Ausgabe)

Der bereits in drei Auflagen erschienene «Arbeitsvertrag» von Frank Vischer muss nicht weiter vorgestellt werden ? es handelt sich um eines der grundlegenden Werke der schweizerischen Arbeitsrechtsliteratur....

ISBN: 978-3-7190-3223-4

2014, Helbing Lichtenhahn ...

Buch, Kartoniert, Paperback

Sofort lieferbar

CHF98.00
Schoder, Charlotte

StAhiG Praxiskommentar zum Bundesgesetz ...

Mit Gesetzestext in englischer ...

Am 1. August 2014 traten die revidierten Bestimmungen des Bundesgesetzes über die internationale Amtshilfe in Steuersachen (Steueramtshilfegesetz, StAhiG) in Kraft. Das StAhiG hat ...

ISBN: 978-3-7255-6657-0

2014, Schulthess Verlag

Buch, Gebunden

Sofort lieferbar

CHF118.00
Zäch, Roger; Künzler, Adrian

Art. 32-40 OR. Stellvertretung

Berner Kommentar

Die vorliegende Neukommentierung soll ? wie schon die Auflage von 1990 ? das Stellvertretungsrecht systematisch darstellen und die Zusammenhänge zu anderen Rechtsgebieten aufzeigen....

ISBN: 978-3-7272-3373-9

2014, Stämpfli

Buch, Gebunden

Sofort lieferbar

CHF225.00

Das vorliegende Werk vereint zum ersten Mal die beiden Themen Internet- und Pädokriminalität und untersucht im Rahmen deren Schnittmenge, inwiefern bestehende strafrechtliche Normen ...

ISBN: 978-3-7255-7072-0

2014, Schulthess Verlag

Buch, Kartoniert, Paperback

Sofort lieferbar

CHF89.00
Meyer , Ulrich; Reichmuth, Marco

Bundesgesetz über die Invalidenversicherung ...

Die Invalidenversicherung sorgt trotz der auf Rechtskontrolle beschränkten Kognition bei den sozialrechtlichen Abteilungen des Bundesgerichts nach wie vor für die weitaus höchsten Fallzahlen aller Bereiche....

ISBN: 978-3-7255-7106-2

2014, Schulthess Verlag

Buch, Gebunden

Lieferbar

CHF188.00
Kren Kostkiewicz , Jolanta

Schuldbetreibungs- und Konkursrecht...

Zwei Jahre nach Erscheinen der Erstauflage folgt nun die 2., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage vorliegenden Werks. Das Konzept bleibt unverändert: Das Werk dient in erster Linie als Lehrbuch,...

ISBN: 978-3-7255-7058-4

2014, Schulthess Verlag

Buch, Gebunden

Sofort lieferbar

CHF124.00

Die Beiträge in diesem Tagungsband widmen sich aktuellen und offenen Fragen rund um die Koordination von Haftpflicht- und Versicherungsleistungen. Zur Sprache kommen die zunehmende Divergenz der Schadenausgleichsysteme,...

ISBN: 978-3-7255-7142-0

2014, Schulthess Verlag

Buch, Kartoniert, Paperback

Sofort lieferbar

CHF82.00

ZGB/OR in einem Band

Textausgabe mit Anhängen, Querverweisen, ...

Die vielfach bewährte Textausgabe liegt Ende August 2014 in der 50. Auflage vor. Diese Auflage ist auf dem Stand der Gesetzgebung vom 1. Juli 2014 und besteht je aus einem separaten ...

ISBN: 978-3-7255-6976-2

2014, Schulthess Verlag

Buch, Gebunden

Sofort lieferbar

CHF158.00
Giger, Hans

SVG Kommentar

Strassenverkehrsgesetz mit weiteren ...

Die Neuauflage des etablierten SVG-Kommentars dient dem Praktiker als Nachschlagewerk zur raschen Orientierung und dem Laien als Hilfestellung im Dschungel der Paragrafen. Die aktualisierte, 8....

ISBN: 978-3-280-07282-0

2014, Orell Füssli

Buch, Gebunden

Sofort lieferbar

CHF149.00

Zeitschriften

Zeitschriften
Mit dem PrintPlu§-Abonnement haben Sie ab dem 1. Januar 2015 Zugang zu den Inhalten in digitaler Form (E-Paper). Sie entscheiden, ob Sie Ihr E-Paper auf dem PC, Mac oder Tablet lesen wollen. Die Printausgabe Ihrer Zeitschrift wird Ihnen weiterhin bequem per Post zugestellt. Testen Sie jetzt kostenlos unser neues PrintPlu§-Angebot für Zeitschriften.

Bauwesen

Bauwesen
Neu. Unser Onlineshop für die Baubranche der Schweiz. Mit den Themen Architektur, Bauwesen, Baurecht, Bauschäden, Baukonstruktion, Zeitschriften uvm... Unter www.schulthess.com/bauwesen

BV-Kommentar

BV-Kommentar
Der «St. Galler Kommentar» dient in erster Linie der Rechtspraxis. Er hat sich als das Basiswerk zur Bundesverfassung etabliert. Die 3., komplett überarbeitete Auflage trägt den dynamischen Entwick­ lungen und Ergänzungen des schweizerischen Verfassungsrechts der letzten Jahre Rechnung. Zwei Bände. Soeben erschienen.

Obligationenrecht

Obligationenrecht
Die erste Auflage von «OR AT/BT» hat sich innert kürzester Zeit als Standardwerk für Praktiker und Studierende auf dem Markt etabliert. Dies ermöglichte es den Autoren, anlässlich des erforderlichen Neudrucks eine zweite, überarbeitete Auflage vorzulegen. Nachgeführt wurden insbesondere die neue Rechtsprechung und die zwischenzeitlich erschienene Literatur. Ab sofort lieferbar.

Invalidenversicherung

Invalidenversicherung
Die Invalidenversicherung sorgt trotz der auf Rechtskontrolle beschränkten Kognition bei den sozialrechtlichen Abteilungen des Bundesgerichts nach wie vor für die weitaus höchsten Fallzahlen aller Bereiche. In die 3. Auflage wurden daher über 500 neue Urteile eingearbeitet.

Wochentipp

Wochentipp
Nicholas Carr zeigt, wie sich Wirtschaft und Gesellschaft durch diese Entwicklung verändern. Die Verlierer sind wir – weil wir Fähigkeiten verlernen, die wir früher perfekt beherrschten.
Diese Woche mit 25% Rabatt!

Basler Kommentar

Basler Kommentar
Die Neuauflagen der Einzel- und Kombipakete des Basler Kommentar Zivilgesetzbuch (ZGB I Art. 1-456 + ZGB II Art. 457-977), sowie des Basler Kommentar Obligationenrecht (OR I Art. 1-529 + OR II Art. 530-964 u.a.) können Sie sich ab sofort bei uns vormerken lassen.

Kontakt

Kontakt
Sie brauchen dringend eine aktuelle Publikation? Sie möchten sich näher über einen Fachtitel informieren? Ihre Bestellung ist noch nicht eingetroffen oder wurde fehlerhaft ausgeführt? Wir stehen Ihnen gerne für Ihre Fragen und Wünsche zur Verfügung.

Tel.: +41 (0)44 200 29 99
Fax: +41 (0)44 200 29 28
6275636840736368756C74686573732E636F6D6275636840736368756C74686573732E636F6D

StPO/JStPO

StPO/JStPO
Das Werk zeigt die modernen Entwicklungen des Strafprozessrechts mit wissenschaftlicher Tiefe auf, legt dabei aber ein besonderes Augenmerk auf die Bedürfnisse der Praxis. Die zweite, vollständig überarbeitete Auflage verarbeitet die zahlreiche neue Judikatur ebenso wie die kaum noch überblickbare Literatur zur Strafprozessordnung. Soeben erschienen.

Fachkatalog Studium

Fachkatalog Studium
Unser Fachkatalog für das Jus-Studium versammelt die relevante Literatur, geordnet nach Fachgebieten. Ausserdem finden Sie eine Übersicht über die Gesetzessammlungen, digitale Produkte, Repetitorien, Fälle und Übungen. Der Fachkatalog Studium wird ständig aktualisiert.

50. Auflage ZGB/OR

50. Auflage ZGB/OR
In seiner 50. Auflage bietet der Klassiker erneut weit mehr als die blosse Wiedergabe von Gesetzestexten: Hinweise auf Materialien, eine Veilzahl systematische Querverweise, ein Sachregister, informative Anmerkungen über bevorstehende Änderungen, einschlägige Nebengesetze, Staatsverträge und Verordnungen sowie ein kostenloser Update-Service machen den Unterschied. Soeben erschienen.

Der Arbeitsvertrag

Der Arbeitsvertrag
Die 4., neubearbeitete Auflage berücksichtigt umfassend die seit dem Erscheinen der Vorauflage im Jahr 2005 eingetretene Entwicklung der Gesetzgebung, Rechtsprechung und Lehre. Aktuelle Fragen wie z. B. die neueste Gerichtspraxis im Bereich Bonus, die neue Gesetzgebung im Bereich Sozialplan, die Minder-Initiative und ihre derzeitige Umsetzung in der VegüV sowie das Thema Lohn in Euro für Grenzgänger werden in der Neuauflage eingehend behandelt. Soeben erschienen!

SIA-NORM 118

SIA-NORM 118
Die Neubearbeitung stammt - wie bereits die 1. Auflage - von renommierten Baurechtsspezialisten, die sich mit der Norm auch in ihrer Berufspraxis vertieft auseinandersetzen und die mit dem Baualltag bestens vertraut sind. Eingearbeitet wurden die wegleitenden Urteile und die relevanten Lehrmeinungen zu den bisherigen Bestimmungen der Norm. Vertieft analysiert werden aber auch die Bestimmungen, die mit der Teilrevision 2013 angepasst oder neu eingefügt wurden. Die Kommentierung richtet sich an Fachleute aus der Rechts- und der Baupraxis. Subspreis bis zum Erscheinen.

Buchhandel

Buchhandel

Seit 1843 hat die Buchhandlung Schulthess ihren Sitz am Zwingliplatz in Zürich, seit Oktober 1999 finden Sie auch eine Filiale in Basel. Adresse und Öffnungszeiten unserer Buchhandlungen in Zürich und Basel.

Kurzmeldungen

Kalender

Ausgewählte Termine aus dem Veranstaltungskalender
24.11.2014
TextDie Information der Öffentlichkeit über aktuelle politische, kulturelle und gesellschaftliche Fragen, u.a. im Zusammenhang mit dem europäischen Integrationsprozess, ist dem Institut ein besonderes Anliegen. Aus diesem Grund veranstaltet das EIZ regelmässig öffentliche Vorträge zu solchen Themen.
26.11.2014
TextBereits zum sechsten Mal wird die Tagung zu aktuellen Rechtsfragen im Bau-, Planungs- und Umweltrecht durchgeführt.
26.11.2014
TextDie Tagung richtet sich an Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger und Verantwortliche für Informatik und Telekommunikation, Informationssicherheitsbeauftragte aus der Wirtschaft, Verwaltung, Wissenschaft und Forschung und Politik.
28.11.2014
TextDie Veranstaltung richtet sich in erster Linie an die Richterinnen und Richter sowie an die Staatsanwältinnen und Staatsanwälte.
Willkommen sind aber auch weitere Personen aus der Justiz wie etwa die Gerichtsschreiberinnen und Gerichtsschreiber, ebenso auch Angehörige der Oberaufsichtsbehörden und der Justizverwaltung.

Service Chat